Welche Sichtweise hast Du?

Welche Sichtweise hast Du? Mental Professionals, Dietikon, Zürich, Schweiz
Welche Sichtweise hast Du? Mental Professionals, Dietikon, Zürich, Schweiz

Unsere Persönlichkeit widerspiegelt im «Hier und Jetzt» all unsere Erfahrungen, Erziehung, Werte und Haltungen, die auf unserem Lebensweg mitgegeben wurden. Dieses «Werte-Paket» ist fest im Unterbewusstsein verankert und steuert unsere Handlungen mit vielen Impulsen, die unter anderem auf emotionale Verknüpfungen zurückzuführen sind.  

 

Ein Beispiel, der Song «Reality» aus dem Filmsoundtrack «La Boum» aus den 1980er Jahren versetzt viele in der 1970er Jahren geborenen in eine wehmütige Nostalgie zurück. Die Einen bekamen den ersten Kuss, hatten die erste grosse Liebe, anderen wurde das Herz erstmals gebrochen, sie meiden diesen Song, einfach um an diese «schreckliche Zeit» nicht mehr erinnert werden zu müssen. Welche Gefühle löst das Hören dieses Songs bei Dir aus?

 

Mit dem Hören des Filmsoundtracks werden emotionale Verknüpfungen aktiviert, das Unterbewusstsein stimuliert und die Erinnerungen kommen hoch. Die Einen fühlen sich innert Sekunden in eine andere, tolle Zeit versetzt und haben ein breites Grinsen im Gesicht, bei den Anderen ist es genau das Gegenteil. 

Aha. Gleiche Musik - aber unterschiedliche Wahrnehmungen und Erinnerungen? Der Schweizer Psychiater Carl Gustav Jung (1875 - 1961) bringt's auf den Punkt:

 

«Es hängt alles davon ab, wie wir die Dinge sehen, und nicht davon, wie sie sind.»

 

Das bedeutet, die Sichtweise / Perspektive ist zentral, letztlich für unser Wohlbefinden. Wenn wir etwas im Leben ändern möchten, müssen wir die Dinge im Leben erst von einer anderen Sichtweise sehen und dazu eine andere Perspektive einnehmen, einverstanden? Dieser Perspektivenwechsel bereitet vielen Mühe. Zu tief ist die Gewohnheit verankert oder stehen Verletzungen und das Ego im Weg, umeinen Perspektivenwechsel zuzulassen.

 

Auch davon betroffen? Dann melde Dich - wir verhelfen zu einer neuen «Reality» .  ;-)